Deutsches Haus PyeongChang 2018

Willkommen im Info-Portal zum Deutschen Haus 2018

Hier finden Sie alles Wissenswerte für Medien rund um das Deutsche Haus in PyeongChang 2018. Texte und Bilder stehen Ihnen zur Verwendung im redaktionellen Kontext und unter Angabe der Quelle kostenfrei zur Verfügung.

Zudem informieren wir Sie auf dieser Seite über die Akkreditierungs-Modalitäten für das Deutsche Haus sowie über Medien-Services vor Ort. Nutzen Sie hierfür auch das Newsletter-Abo des DOSB, über das Sie wichtige Informationen für Ihre Arbeit vor Ort in PyeongChang sowie in den Redaktionen erhalten.


Presseinformation Deutsches Haus PyeongChang 2018

Infoblatt Deutsches Haus - Daten, Fakten, Termine

Säulen des Hauses - die Wirtschaftspartner des Team Deutschland packen mit an.
Zur Übersicht: Partner Team Deutschland und Partner Deutsches Haus

Informationen für TV-Sender / Bewegtbild-Produzenten

Ansprechpartner für Medien beim Deutschen Olympischen Sportbund

 

 

 

Bildmaterial

Download Bild1 (TeamD) "Deutsches Haus PyeongChang 2018"

Download Bild2 (Front) "Deutsches Haus PyeongChang 2018"

Die redaktionelle Verwendung der Bilder ist im Zusammenhang mit dem "Deutschen Haus PyeongChang 2018" und unter Einbindung der im Bildnamen angegebenen Quelle (Picture-Alliance/Jeon Heon-Kyun) kostenfrei.

 

 

Medienservice

Ihrer Linse entgeht nichts: Die Fotografen von Picture-Alliance gehören quasi zum Inventar des Deutschen Hauses, entsprechend nah dran sind sie am Geschehen. Egal ob Medaillenfeiern, Motto-Abende oder Pressekonferenzen – ihre Dokumentationen erzählen die Highlights und Geschichten aus dem Haus in Bildern, tagesaktuell zu finden unter www.picture-alliance.de.

Für bewegte Bilder aus dem Deutschen Haus zeichnet erstmals SID Marketing als Medienpartner von Team Deutschland verantwortlich. Das Team produziert Live-Schalten für TV und Internet sowie zahlreiche Kurzbeiträge und Inhalte für das Inhouse TV. Täglich werden darüber hinaus Stimmungsbilder und Interviews auf einem Videoserver (www.svdc.de) kostenlos zum Download bereitgestellt.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass das branchenexklusive Recht zur Herstellung, Verwertung und Verbreitung von Bewegtbildern im/aus dem Hospitality-Bereich des Deutschen Hauses – neben dem Olympiarechteinhaber EUROSPORT sowie den Sublizenz-Inhabern ARD/ZDF – bei SID Marketing liegt. Medienvertretern ist demnach keine eigene Produktion von Videocontent gestattet, sie können aber täglich auf kostenfreies Poolmaterial zugreifen, das der SID über seine Download-Plattform www.svdc.de zur Verfügung stellt (Verwendung nur für eigene Plattformen, eine Weiter-Vermarktung der Bilder ist nicht erlaubt).

Wie bereits in Rio 2016 wird ein Redaktionsteam von SID Marketing zudem den täglichen Newsletter des Deutschen Hauses umsetzen. In digitaler Form wird er auf den verschiedenen Kanälen von Team Deutschland zum Download bereit stehen, er wird aber auch an einen umfangreichen Empfängerkreis aus Wirtschaft, Medien und Sport gestreut.

 

 

Partner

Zur Übersicht: Partner Team Deutschland und Partner Deutsches Haus

Ihr Presse-Kontakt

Claudia Wagner